Powerful Printing

Letterpress Visitenkarte der Wolf Manufaktur in der Druckwerkstatt

Auftraggeber

Wolf-Manufaktur, Ingelheim

Projekte

  • Website und Online-Shop
  • Produktpalette Online-Shop
  • Packaging
  • Diverse Musterkollektionen
  • Fotos

Designprozess

  • Markenworkshop
  • Entwicklung Markenstrategie
  • Name & Claim
  • Kontinuierliche Begleitung des Brandings

Die Wolf-Manufaktur ist extrem schlagkräftig, denn sie profitiert als Tochterfirma der Unternehmensgruppe Wolf Ingelheim von der Manpower einer großen Druckerei.

Markenstrategie

In mehreren Sessions haben wir erst die Markenstrategie erarbeitet, danach das Branding umgesetzt. Name, Claim, Webauftritt mit Online-Shop und das Packaging der Manufaktur-Produkte.

Entwicklung Musterkollektion

Zur Einführung der Marke haben wir eine inspirierende Musterkollektion entwickelt, die das gesamte Portfolio der Wolf-Manufaktur abbildet. Diese Kollektion hat wesentlich dazu beigetragen, dass die Wolf-Manufaktur bereits nach drei Jahren zu einer bekannten und festen Größe am Markt geworden ist. Die Zielgruppe der Musterkollektionen sind Agenturen und Designbüros. Wir haben es geschafft, genau diese Zielgruppe zu begeistern und setzen uns mit den Wolf-Kollektionen erheblich von gewöhnlichen Musterkollektionen ab.

Konzeption Papeterie Produkte

Neben der Musterkollektion haben wir die Basis-Papeterie-Produkte für den Online-Shop entwickelt und umgesetzt. Die Art und die Kombination der unterschiedlichen Produkte sind ein absolutes Alleinstellungsmerkmal für Online-Druckanbieter. In dieser Zusammenstellung sind sie woanders nicht zu bekommen. Außerdem wird der Online-Shop auch von vielen Kunden als Preiskalkulator genutzt. Das ist ein hilfreicher Zusatznutzen, denn die Mitarbeiter:innen verbringen jetzt weniger Zeit mit Angeboten, die nur zur Preisorientierung dienen.

Packaging

Für den Versand der gedruckten Ware haben wir ein modulares hochwertiges Packaging-System entwickelt. Das ist wichtig, denn wenn die Ware nicht nur sicher, sondern auch schön verpackt ist, freuen sich die Empfänger umso mehr. Das generiert Fans und minimiert Reklamationen.

Messeauftritt

Nach der Markteinführung war die Wolf-Manufaktur auf ausgewählten Messen und Konferenzen vertreten. Vor allem dort, wo sich Agenturen und Kreative tummeln. Am Messestand gab es die Musterkollektionen als Bausatz. Wer eine haben wollte, war eingeladen sie sich selbst zusammenzustecken. Das macht Spaß und fördert ganz nebenbei den persönlichen Kontakt zwischen Manufaktur und Kund:innen.

Das Echo nach der Einführung des Online-Shops war überwältigend. Wir freuen uns sehr über das vielfältige Lob. Dafür bedanke ich mich besonders!
Thorsten Winternheimer // Geschäftsführer der Wolf-Manufaktur

Musterkollektion Beyond Letterpress
Von A bis Z. 26 hochveredelte Musterkarten befinden sich in der Mappe, die von außen geheimnisvoll dunkel erscheint und von innen heraus orange strahlt.

Musterkollektion für den Online-Shop

Für den Online-Shop haben wir Produkte entwickelt und gestaltet. Einer der Topseller: Blanko Visitenkarte mit Farbschnitt und individuellem Stempel. Veredelte Visitenkarten für kleines Budget. (rechts)

Der Wolf-Manufaktur Online-Shop für hochveredelte Drucksachen: Funktioniert gut, denn die hochveredelten Druckprodukte sind perfekt auf den Fotos zu sehen. Neben Website und Online-Shop haben wir auch alle abgebildeten Produktmuster gestaltet.

Die Edelwolf Messekollektion: Hier ist Mitmachen gefragt. Die veredelten Musterkarten sind offen präsentiert. Interessierte können sich selbst ihre Kollektion zusammenstellen. Das schafft vor allem Nähe und gute Gesprächssituationen mit den Kund:innen.

Ein einfaches Packaging-System: Die veredelten Aufkleber verwandeln die naturfarbenen Karton-Boxen in echte Liebhaberstücke. Eine wahre Freude, wenn der Paketbote sie bringt. Diese tollen Pakete schützen nicht nur die Drucksachen, sie tragen auch dazu bei, dass insgesamt viel weniger reklamiert wird. Deshalb lohnt es sich wirklich, auf hochwertiges Packaging zu setzen.

Fotos: Nathalie Zimmermann
Teaserfoto: Achim Reissner

Vorgestellt:

Für den Messestand haben wir interaktive Installationen entwickelt. Mehr dazu in der Projektbeschreibung in unserem Weblog.

Ich liebe Papier, und Sie?

Als ausgebildete Handbuchbinderin habe ich den Umgang mit Papier von der Pike auf gelernt. Umso schöner, dieses Wissen heute in unseren Projekten einsetzen zu können.

Die Vision einer gerechten Welt zeigen

Die Weltladen-Bewegung ist viel weitreichender als nur fair gehandelte Schokolade zu verkaufen. Sie ist eine große Chance für eine zukunftsfähige globale Wirtschaft und sorgt für faire Produktions-, Handels- und Lieferketten.

Projekt ansehen

Powerful Printing

Die Wolf Manufaktur ist spezialisiert auf hoch veredelte Drucksachen. Sie produziert superfeine Print Produkte mit historischen und modernen Techniken. Zum Schauen, Fühlen und Staunen.

Letterpress Visitenkarte der Wolf Manufaktur in der Druckwerkstatt

Genossenschaft als Zukunftsmodell

Die Synthro Genossenschaft ist die Anlaufstelle für Nachhaltigkeitsthemen in Mainz. Ihr Credo: Gemeinsam eine lebenswerte Zukunft gestalten und Menschen für alternative Formen des Wirtschaftens zu begeistern.

Projekt ansehen

Ein Ort des Engagements und der Perspektiven

Der Fachbereich Wirtschaft der Hochschule Mainz bietet über 3.000 Studierenden zahlreiche Möglichkeiten, das Studium nach den eigenen Bedürfnissen zu gestalten.

Projekt ansehen
5 Studenten arbeiten gemeinsam am runden Tisch